Scutellaria zhongdianensis

Scutellaria zhongdianensis evtl. S. altissima, das kniehohe Hohe Helmkraut kommt in Europa vor. Es blüht im Juni.
I received seeds of Scutellaria zhongdianensis from the 2004 RHS seedlist. Seedlings are just re-emerging, so I decided to find what the plant is going to look like. Well, no such plant seems to have been written about.  The RHS Plant Finder does not list it.  A Google search has  offered lots of Incarvillea z. plus other Scuts, but not this particular one. Does it exist anywhere other than at Wisley?  It has been offered in the 2003, 2004, and 2005 RHS Surplus Seed Lists. If no one else is growing it, is there a reason?  Horrible thug, or B.I.O. (botanic interest only) ?  Diane Whitehead  Victoria, British Columbia, Canada
Dem kann ich mich nur anschließen. Auch im zweiten Jahr war die Pflanze so unscheinbar wie im ersten. Ich habe die Samen ebenfalls von der RHS bekommen. Für mich war der Artname „zhongdianensis“ entscheidend. Shangri-La hieß früher Zhongdian und ist ein überwiegend von Tibetern und Naxi bewohnter Kreis im Nordwesten der chinesischen Provinz Yunnan, wo ich vor einigen Jahren war (http://www.globetrotter-wegner.de/Seiten/Shangri-La.html).