Phlomis russeliana, der brusthohe Goldquirl, oder auch Brandkraut genannt, aus Anatolien, ist selten in Gärten zu sehen. Die grundständigen Blätter sind auch im Winter grün und die abgeblühten Blütenstände schmücken die Pflanze noch sehr lange bis in den Winter. Es blüht im Juni.


Hinten im Bild Phlomis tuberosa mit hellpurpur Blüten.










Die Blätter sind wintergrün.