Geranium pratense, der kniehohe Wiesenstorchschnabel ist von Europa bis Westchina verbreitet und auch in Mecklenburg zu finden. Sehr zahlreich fand ich ihn auf feuchten Wiesen in der Slowakei. Er blüht im Juni.
Es gibt einige hübsche Sorten. Der Wiesenstorchschnabel fällt leider in meinem Garten oft auseinander. Man muss ihn so pflanzen, dass er sich rundum abstützen kann.


Geranium pratense in der Slowakei


Geranium pratense im Garten.

  
 Geranium pratense zusammen mit G. x oxonianum. Hier stützen sich zwei "Steh-Behinderte".



Hier habe ich den Storchschnabel zwecks Stützung zwischen was Höheres gepflanzt.
 

'Bicolor' oder 'Splish Splash' (Pötschke)


'Mrs. Kendall Clark'