Euphorbia palustris , die mannshohe Sumpfwolfsmilch ist heimisch in Europa und eine wertvolle Staude für den Teich. Sie blüht noch vor den Sumpfschwertlilien im Mai und hat eine starke Herbstfärbung. Sie muss nicht unbedingt im Wasser stehen. Dann wird sie auch nicht so groß. Kleiner bleibt auch die Sorte 'Teichlaterne' von Helmut Stade, 1994.


 

'



Die 'Teichlaterne' steht hier seit 3 Jahren im Wasser und wächst eher rückwärts. Im Bild sind 3 Pflanzen mit jeweils nur 1 Trieb im 3. Jahr. Ich werde sie mal trockner stellen.