Aster glehni
, die mannshohe Kleinblütige Herbstaster kommt aus Asien. Die Sorte 'Agleni' wurde bei der Staudensichtung mit ausgezeichnet bewertet. Sie soll etwas zahmer, mit etwa 1,50 m Höhe, als die in Japan heimische Wildform sein. Meine Aster glehni ist 2,20 hoch. Habe ich wohl doch die Wildform gekauft, oder es ist der Standort am Teich. Sie blüht im September.


Hier steht sie zusammen mit der blauen Sumpfaster (Aster puniceus), rechts im Bild.


Sie überragt alle anderen Stauden am Teich. Ich habe sie mehr in den Hintergrund und trockener gestellt.