Felsen-See

In den Wäldern um den Felsensee fand ich neben Orchideen auch zahlreiche Anemonen. Die Kanada-Anemone (Anemone canadensis) stand an sonnigen Uferplätzen und die Kleine Waldanemone (A. parviflora) im schattigem Nadelwald. Die letztere wird auch als Nördliche Anemone bezeichnet weil sie bis nach Alaska zu finden ist. Die Geschlitztblättrige Anemone (A. multifida) kommt in mehreren Variationen vor. Die var. multifida wird als Pazifik-Anemone bezeichnet und die var. saxicola als Rotes Windröschen. Sie kommt von Alaska bis New Mexico vor und auch von Vorkommen in Südamerika wird berichtet. Daher sicher der Name Pazifik-Anemone.


Felsen-See, im Hintergrund die schneebedeckten Berge der Rockies


Anemone canadensis


Anemone parviflora


Anemone lithofila
 

Anemone multifida var. multifida


Anemone multifida var.saxicola

Kanu-Tour